Il Palio di Siena 2019

SIENA
2. Juli und 16. August 2019

Der Palio di Siena wird nicht aus touristischen Gründen organisiert: er ist einfach das Wahrzeichen des Lebens, der Kultur und der Tradition von Siena und seinen Einwohnern. Die Geschichte des härtesten Pferderennens der Welt geht auf das Mittelalter zurück. Die Regeln des aktuellen Palio stammen sogar aus dem Jahr 1644 und sind im Laufe der Jahrhunderte praktisch unverändert geblieben. Am Tag des Palio nehmen alle Contrade (Stadtteile) von Siena an einem begeisternden Pferderennen auf der traumhaften Piazza del Campo teil.

Derzeit ist Siena in 17 Contrade geteilt: Aquila (Adler), Bruco (Raupe), Chiocciola (Schnecke), Civetta (Eule), Drago (Drache), Giraffa (Giraffe), Istrice (Stachelschwein), Leocorno (Einhorn), Lupa (Wölfin), Nicchio (Muschel), Oca (Gans), Onda (Welle), Pantera (Panther), Selva (Wald), Tartuca (Schildkröte), Torre (Turm), Valdimontone (Widder). Jede Contrada wird durch ein Wappen mit unverwechselbaren Farben gekennzeichnet und entspricht einem genauen Stadtteil. Wenn man durch die pittoresken Straßen der Altstadt spazieren geht, kann man an den hängenden Wappen sofort erkennen, in welcher Contrada man sich befindet.

Am Palio-Tag gerät die ganze Stadt in Aufruhr und widmet sich völlig dem Pferderennen. Der Palio ist eine unvermeidbare Gelegenheit, um die bezaubernde Atmosphäre von Siena im lebhaftesten Moment des Jahres zu erleben.

Herzlich Willkommen!

Du bist im Reservierungsservice von Evento Italiano gelandet. Guten Tag!

Bitte fülle das untenstehende Formular aus und sende uns damit Deine Anfrage für der Palio di Siena 2019.

Wir stehen Dir auch gerne zur Verfügung, wenn Du uns lieber telefonisch oder per E-Mail kontaktieren willst.
Unsere Telefonnummer und E-Mail-Adresse findest Du unter "Kontakt".

* Die mit einem Stern markierten Felder sind obligatorisch.