Teatro La Fenice in Venedig – Saison 2020-2021

0

Warum bei uns buchen?

  • Zugang zu den exklusivsten Events
  • Spezialisierter Kundendienst
  • Maßgeschneiderte Reisepakete
  • Reiserücktrittskostenversicherung erhältlich
Dezember 2020 - März 2021

VENEDIG

Venedig ist immer mit Musik eng verbunden. Sogar dem Philosophen Friedrich Nietzsche konnte kein anderes Wort für „Musik“ einfallen als „Venedig„. 

Das Gran Teatro La Fenice ist einfach das beste Beispiel des erfolgreichen Zusammenhangs zwischen der Lagunenstadt und Musik. Das Theater liegt im Herzen von Venedig, nur wenige Schritte vom berühmten Markusplatz entfernt. Seine Geschichte ist mit dem Feuer stark verbunden: zweimal wurde das Theater von einem Brand zerstört und dann wiederaufgebaut. Genau wie der mythische Phönix, wovon der Name des Theaters stammt, konnte La Fenice aus seiner Asche wieder neu erstehen. Die höchste Qualität der Künstler, die hier aufführen, machen La Fenice zu einem der renommiertesten Theater der Welt.

Die einzigartige Lagunenstadt Venedig konnte im Laufe der Zeit die größten Künstler inspirieren: Maler, Dichter und Komponisten setzten die bezaubernde Stimmung der Stadt in wunderbare Kunst um. Es ist kein Zufall, dass Komponisten wie Bellini, Rossini, Verdi und Stravinskij das Teatro La Fenice für die Premiere ihrer Meisterwerke wählten.

In Venedig kann man einen zauberhaften Aufenthalt genießen und mit hochwertiger Musik kombinieren.

Unsere Reisepakete enthalten

  • Unterbringung in ausgesuchten Hotels
  • Karten für die gewünschten Aufführungen
  • Telefonische Assistenz
  • Kostenloser Zugang zu Deiner Buchung durch unsere App

Zusatzleistungen auf Anfrage

  • Transfer vom Flughafen oder Bahnhof zum Hotel und zurück
  • Geführte Besichtigung der Stadt
  • Transfer vom Hotel zum Veranstaltungsort und zurück
  • Besondere Erlebnisse
Dein persönliches Reisepaket

Wenn Du Dein persönliches Reiseerlebnis zusammenstellen möchtest, hast Du die Möglichkeit, anlässlich der Saison 2020-2021 des Teatro La Fenice in Venedig das Hotel, die Aufführungen, die Kartenkategorie und viele weitere Zusatzleistungen nach Deinen Vorstellungen selbst auszuwählen und zu bestimmen.

Fülle das Anfrageformular aus und teile uns mit, was für ein Reiseerlebnis Du erwartest. Je mehr Details Du uns gibst, desto gezielter wird unser Angebot sein.

Fühl Dich jedenfalls frei, uns zu kontaktieren.

Galerie
Teatro La Fenice in Venedig - Saison 2020-2021

Spielplan

5. – 6. Dezember 2020: Konzert – dirigiert von Frédéric Chaslin
Hector Berlioz Symphonie fantastique op. 14
Maurice Ravel Boléro

12. – 13. Dezember 2020: Konzert – dirigiert von Hartmut Haenchen
Gustav Mahler
Sinfonia n. 7 in mi minore

19. – 20. Dezember 2020: Konzert – dirigiert von Gianluca Capuano
Arcangelo Corelli
Concerto grosso in Re maggiore n.4, Op. 6
Concerto grosso in sol minore n. 8, Op. 6

Marc-Antoine Charpentier
Te Deum H. 146 in re maggiore per soli, coro ed orchestra

9. – 10. Januar 2021: Konzert – dirigiert von Alexander Lonquich
Wolfgang Amadeus Mozart
Concerto per pianoforte e orchestra n. 22 in Mi bemolle maggiore, K 482
Franz Schubert
Sinfonia n. 9 in do maggiore D 944 La Grande

15. – 17. Januar 2021: Konzert – dirigiert von Mario Venzago
Franz Joseph Haydn
Sinfonia n. 100 in sol maggiore Militare
Johannes Brahms
Sinfonia n. 4 in mi minore, Op. 98

22. – 23. – 26. Januar 2021: Rinaldo
Dirigent Federico Maria Sardelli
Regie, Szenen und Kostüme Pier Luigi Pizzi

Rinaldo Teresa Iervolino
Goffredo Leonardo Cortellazzi
Almirena Francesca Aspromonte
Armida Ruth Iniesta
Argante Andrea Patucelli
Mago William Corrò

Orchestra e Coro del Teatro La Fenice
Maestro del Coro Claudio Marino Moretti

30. – 31. Januar 2021: Konzert – dirigiert von Markus Stenz
Richard Strauss
Der Bürger als Edelmann (Il borghese gentiluomo)
Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonia n. 41 in Do Maggiore, K 551 Jupiter

10. – 11. – 12. – 13. – 14. – 16. Februar 2021: La Cenerentola (Gioacchino Rossini)
Dirigent Giancarlo Andretta
Regie Fabio Ceresa
Szenen Massimo Checchetto
Kostüme Giuseppe Palella
Orchestra e Coro del Teatro La Fenice
Maestro del Coro Claudio Marino Moretti

8. März 2021: Riccardo Muti e l’Orchestra Giovanile Luigi Cherubini
Franz Schubert
Sinfonia n. 3 in re maggiore D. 200
Antonín Dvořák
Sinfonia n. 9 in mi minore op. 95 Dal nuovo mondo

Teatro La Fenice in Venedig

Karte

Video